JAZZINVADERS

BIGBAND - Delmenhorst

Moin 

 

Die Jazz Invaders sind eine Bigband in klassischer Besetzung mit MusikerInnen aus Bremen, Delmenhorst, Oldenburg, Bremerhaven und Brake. Im Vordergrund steht die Freude am kollektiven Spiel und der Herausforderung, alte und neue Spielarten des Big Band Jazz frisch und unverbraucht klingen zu lassen. Die unterschiedlichen musikalischen Wurzeln der Mitglieder, verstärkt durch Profis und Studenten der hiesigen Jazzszene, kommen in ihren Improvisationen zum Ausdruck.  Die Band wird geleitet von Hans Kämper.

                                                                                                         

Repertoire        

Die stilistische Bandbreite reicht von frühem Swing über Modern Jazz, Funk

und Latin bis zum Jazzrock der 80er Jahre. Klassiker von Duke Ellington und  Count Basie sind zu hören neben Standards von Miles Davis, Wayne Shorter, Herbie Hancock etc.. Darüberhinaus gehören tanzbare Dauerbrenner a la „Masque nada“ ebenso zum Programm wie komplexere Kompositionen und Balladen.

 

Geschichte

1979 von Hans Kämper als Kurs der Musikschule Delmenhorst ins Leben gerufen, entwickelte sich das Orchester mit den Jahren zu einem eigenständigen Jazz- Ensemble, das landesweit und zunehmend auch bei vielen Auftritten im Ausland Beachtung fand. Neben Tourneen durch Irland, Polen und Ägypten zählten ihre Auftritte beim Internationalen Jazzfest Delmenhorst, auf dem Internationalen Jazzkongress Maastricht und dem Internationalen Jazzfestival Amiens zu ihren Highlights, ebenso Rundfunkauftritte beim NDR und beim Radio Bremen.

 

Hans Kämper ist als Posaunist, Komponist und Arrangeur eine profilierte Persönlichkeit in der deutschen Jazz-Szene und auch im Bereich der Klassik aktiv. Neben vielfältigen Engagements, u.a. als Dozent an der Musikhochschule Bremen und an der Musikschule Delmenhorst ist das viel beachtete Posaunenquartett TB4 hervorzuheben .

 

The Jazz Invaders are a bigband consisting of the traditional set of musicians from the north of Germany, from Bremen, Delmenhorst, Oldenburg and Bremerhaven.

Our main objective is the joy of collective play as well as the challenge to interpret traditional and new big band jazz to create a fresh and innovative sound.

The varied musical backrounds of our members are strengthened by both professionals and students of the local jazz scene and finds expressio in their solo improvisations.

The band is led by Hans Kaemper.

 

The style of our music bridges the width of the spectrum, from early Swing to Modern Jazz, Funk and Latin all the way to the Jazz Rock of the 80’s.

Classics will be heard from Duke Ellington and Count Basie and sit comfortably next to songs from Miles Davis, Wayne Shorter, Herbie Hancock and Norah Jones among others.

On top of this our varied repertoire also includes trusted toe tapping hits such as „Mas que nada“ as well as complex compositions and ballads.

 

Originally founded as an orchestra by Hans Kaemper, at the City of Delmenhorst music school, the big band has developed over the years into an independent jazz ensemble. It gained a growing recognition locally and more recently also internationally.

Apart from tours to Ireland, Poland, Denmark, Hungary and Egypt, the band considers performances at the Delmenhorst Jazz Festival, the International Jazz Congress in Maastricht and the Jazz Festival in Amiens to be it’s highlights, not forgetting radio performances on NDR and Radio Bremen.

 

As a trombonist and composer, Hans Kaemper is also active in the field of contamporary jazz music and classical music.

Among his varied commitments member of TB4, which recieved a lot of attention.

Hans Kaemper has founded the “International Delmenhorst Jazzfest” and was the art director from 1990 to 2008.

 

1: Hay Burner

2: Morocco

3: A Night in Tunesia

4: Don´t know why

5: Chega de Saudade

Aktuelle Infos und Bilder :

https://

www.facebook.com/

TheJazzInvaders

 

Nächste Auftritte:

26.08.17  19h  Pustastube, Bremen– Blockland Link: http://www.pusta-stube.de/veranstaltungen.htm

15.09.17  20h  Captain Ahab´s 27472 Cuxhaven, Marienstr. 36   https://www.punkandrock.de/ahabs-club-venue/